Über uns

Wohl kaum ein Bordell in Deutschland gibt es länger als unseren neu gestalteten FKK-Club Feigenblatt. Die ersten Aufzeichnungen der Stadt Worms gehen bis auf 1936 zurück.

Im Wandel der Zeit veränderte sich das damalige "Haus Hoffmann", bekannt als Rote Laterne, Mitte der achtziger Jahre in den Club und Bar Feigenblatt.

Das über die Grenzen hinaus bekannte Haus erstrahlt nach mehr als 20 Jahren nun wieder in neuem Glanz als FKK-Club Feigenblatt.

Mit neuem Konzept und einer neuen Geschäftsführung haben wir das Feigenblatt in einen Erotik- und Wellnesstempel umgebaut.

In vollklimatisierten Räumen können Sie saunieren, sich in unseren vielen kleinen Relaxzonen erholen und anschließend von einem unserer staatlich geprüften Masseure massieren lassen.
Auch unser Erotik-Kino, in dem die neusten Hardcore-Filme laufen, lädt Sie zu einer erotischen Verführung ein. Hier gilt: sehen und gesehen werden....

Sportereignisse werden in unserer Champagner-Lounge, in der das Rauchen erlaubt ist, übertragen.

Gerne richten wir für Sie Junggesellenabschiede, Geburtstagsfeiern, Betriebsfeiern und andere Schweinereien aus.

Eher untypisch für FKK-Clubs ist unsere sehr gut sortierte Bar, in der Sie neben diversen Spirituosen auch Sekt, Bier und Champagner genießen können.

Bei uns erwarten Sie Special Events mit erotischen Überraschungen. Genaueres entnehmen Sie der Rubrik "Vorblick".

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben, und freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr FKK-Feigenblatt-Team